Muttsee Photovoltaikanlage

Die Staumauer Muttsee der Kraftwerke Linth-Limmern AG befindet sich auf 2’475 Meter über Meer und ist in Richtung Süden ausgerichtet. Aufgrund der guten, erhöhten Lage und der Ausrichtung der Staumauer wurde durch die Axpo ein Projekt für die Erstellung einer Photovoltaikanlage auf der Aussenseite der Staumauer entwickelt. Wegen dem hohen Schneeaufkommen werden die Solarmodule nicht bis zum Fuss der Staumauer platziert. Daraus resultiert ein Solarkraftwerk mit einer Leistung von rund 2 MW Leistung, verteilt auf einer effektiven Solarmodulfläche von rund 10'000 m2. Der abgeschätzte mittlere Gesamt-Jahresertrag beträgt rund 2.8 GWh/a. Für die Energieableitung wird nördlich des Wärterhauses vom PSW Limmern eine zusätzliche Technikzentrale erstellt. Die Lombardi AG wurde durch die AXPO mit der Erstellung der Planung für die Technikzentrale der Photovoltaikanlage beauftragt. Die beauftragen Arbeiten umfassen die SIA Leistungsphasen 32, 41, 51 bis 53 für die Gewerke Bau und HLK.
Country
Schweiz
Reference location
Kanton Glarus
Final client
Muttsee AlpinSolar AG
Is Consortium
False
Start of works date
6/1/2021
End of works date
10/31/2021
Start of services date
1/1/2021
End of services date
12/31/2021
Services
Projektierungen Bau